Wo der Stahl gehärtet wurde

Es liegt am Rande der Stadt, in einem Industriegebiet. Dort wo es hingehört: dass Industriemuseum Brandenburg. Zeugnis einer vergangenen Zeit. Dieses Stahl- und Walzwerk hat die Stadt geprägt, sie zum industriellen Zentrum der Region gemacht. Seit 1874 wurde in Brandenburg, damals noch in der Altstadt, Stahl abgestochen, seit 1914 am neuen Standort am Silokanal. 1950 …
Continue reading Wo der Stahl gehärtet wurde